27. Oktober – Kay Voges und Paul Wallfisch im Wortklub Dortmund

Der Wortklub Dortmund im domicil

27. Oktober 2020
Gäste: Kay Voges und Paul Wallfisch

Bye Bye Kay

Zu Gast im Wortklub sind der scheidende Schauspieldirektor Kay Voges, der Dortmund ein Theatermärchen beschert hat, und sein Freund und langjähriger Musikdirektor Paul Wallfisch.

 

Kay Voges, Foto: Marcel Urlaub
Paul Wallfisch, Foto: privat

Kurz vor seinem Abschied aus Dortmund erzählt Kay Voges von seiner Zeit als Schauspieldirektor und darüber, wie er das Theater wachgeküsst und die Stadt zu einer der aufregendsten
Theateradressen des Landes gemacht hat. Der Weltreisende Paul Wallfisch liefert die Musik. Kurzum: wir schwelgen in Erinnerungen und verbeugen uns vor einem
großen Theatermacher. Ein Abend mit Überraschungen und Überraschungsgästen.

Der Dortmunder Autor und WDR-Moderator Thomas Koch bringt den „Wortklub Dortmund“ auf die Bühne des domicils. Es wird unterhaltsam, informativ und literarisch zugehen im traditionsreichen Jazzklub in der Hansastraße.

 

27. Oktober 2020
Beginn: 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
Ort: domicil, Hansastraße 7-11, 44137 Dortmund
Eintritt: VVK 20€ (zzgl. Gebühren) über reservix, Ermäßigung: 50%

NEU: Aboticket für alle Wortklub-Veranstaltungen in 2020!

 

Präsentiert von Literaturbüro Ruhr, domicil

Gefördert von Kunststiftung NRW, Kulturbüro Dortmund