Archiv – befindet sich im Aufbau!

24 Beiträge

Thomas Koch, Foto: Emanuel Bloedt

1. Wortklub Dortmund – 14. Februar mit Güner Balci und Misha Vérollet

Der 1. Wortklub Dortmund startet 2019 im domicil 14. Februar 2019 Gäste: Güner Balci und Misha Vérollet Musik: Paul Wallfisch   Der Dortmunder Autor und WDR-Moderator Thomas Koch bringt den „1. Wortklub Dortmund“ auf die Bühne des domicils. An sieben Donnerstagen im Jahr wird es unterhaltsam, informativ und literarisch zugehen […]

Shots und Chai. Karosh Taha, Jennifer Ewert und die Hochhausfrauen – 16.03. Alter Wartesaal, Herne

  +++ wenige Restkarten an der Abendkasse +++ 16. März 2019, 20 Uhr Alter Wartesaal, Bahnhofsplatz 1, Herne   Unsere Heldin: Sanaa. Eine junge Studentin irgendwo in einer Hochhaussiedlung. Zwischen einer Familie, die auseinanderbröckelt: Ein Vater, der nachts verschwindet, eine Mutter, die sich jederzeit den Balkon hinunterstürzen könnte, eine Schwester, […]

Shots und Chai. Karosh Taha, Jennifer Ewert und die Hochhausfrauen – 28.03. Trinkhalle, Bochum

Leseshow zum Roman „Beschreibung einer Krabbenwanderung“   28. März 2019, 19 Uhr Trinkhalle, Herner Str. 8, Bochum Karosh Taha liest aus ihrem gefeierten Debütroman. Aber sie liest nicht nur. Gemeinsam mit der Schauspielerin Jennifer Ewert, dem DJ Sebastian Maier, dem Videokünstler Patrick Praschma und der Künstlerin Havin Al-Sindy basteln die […]

Shots und Chai. Karosh Taha, Jennifer Ewert und die Hochhausfrauen – 29.03. KABÜ, Essen

Leseshow zum Roman „Beschreibung einer Krabbenwanderung“   29. März 2019, 20 Uhr KABÜ, Annastraße 51, Essen Unsere Heldin: Sanaa. Eine junge Studentin irgendwo in einer Hochhaussiedlung. Zwischen einer Familie, die auseinanderbröckelt: Ein Vater, der nachts verschwindet, eine Mutter, die sich jederzeit den Balkon hinunterstürzen könnte, eine Schwester, die in den […]

Imagine Africa 2060 mit Aya Cissoko – 3. April Zentralbibliothek Essen

Imagine Africa 2060: Geschichten zur Zukunft eines Kontinents Lesung und Gespräch mit Aya Cissoko und Christa Morgenrath Die Anthologie „Imagine Africa 2060“ versammelt zehn Kurzgeschichten aus zehn afrikanischen Ländern. Sie spiegeln die Vielfalt der Literatur ihres Kontinents: Zukunftsvisionen, Utopien und Dystopien – von apokalyptischen Szenarien über bewegende Einzelschicksale bis hin […]

Uwe Kalkowski, Foto: Vera Prinz

6. April – Erfolgreich über Bücher bloggen. Tagesseminar mit dem Kaffeehaussitzer

Die bunte Welt der Buch- und Literaturblogs ist aus dem Literaturbetrieb nicht mehr wegzudenken. Zahllose Blogs zu allen Genres bereichern seit einigen Jahren das literarische Leben und sorgen dafür, dass ein ununterbrochener Strom von Buchempfehlungen und Diskussionen durch das Netz fließt. Dieses Seminar richtet sich an alle, die entweder gerade […]

Nicolas Born-Tagung – 5./6. April, Duisburg

Die „Utopie des Alltäglichen“ Nachdenken über Nicolas Born (1937–1979) Eine Tagung der Stadtbibliothek Duisburg in Kooperation mit dem Verein für Literatur Duisburg und dem Literaturbüro Ruhr e.V. zu den 40. Duisburger Akzenten Freitag, 5. April 2019, 20:00 Uhr Begrüßung und Einführung: Dr. Jan-Pieter Barbian Vortrag mit Diskussion: Axel Kahrs Nicolas […]

Fr. 7.12.2018 Literaturpreis Ruhr – Die Gala

LITERATURPREIS RUHR 2018 In diesem Jahr wurde die Verleihung des Hauptpreises sowie der beiden Förderpreise des Literaturpreises Ruhr ordentlich gefeiert: Mit einer Galaveranstaltung im Dampfgebläsehaus in Bochum, moderiert von Jörg Thadeusz, musikalisch begleitet von den Zucchini Sistaz. Die Förderpreise gewannen Ingrid Kaltenegger und Oliver Driesen, den Hauptpreis bekam Elke Heinemann. […]